Projekte Physik

Fenja Niedzwiedz

Name: Fenja Niedzwiedz
Alter: 14
Schule: Korbinian-Aigner-Gymnasium, Erding
Wohnort: Erding
Fachgebiet: Physik
Regionalwettbewerb: München-Nord
Thema:

Physik in der Küche - Wie bereitet man ein "perfektes" Frühstücksei zu?

Projektbeschreibung

In der Früh gibt es immer unzählige Diskussionen über die beste Methode wie ein "perfektes" Frühstücksei (Eiklar fest/ Eigelb flüssig bzw. creming) zubereitet wird. Ich will mit Hilfe von Temperaturmessungen untersuchen was bei der Zubereitung von Frühstückseieren zu beachten ist um ein optimales Ei zu bekommen.

Aktuelles

    Neben Jugend forscht zeigen auch die jüngeren SchülerInnen (bis 14 Jahren) im Wettbewerb Schüler experimentieren ab sofort, was sie in den letzten...

    Weiterlesen

      Insgesamt haben sich 6.504 Schüler (bis inkl. 14 Jahren) in Deutschland mit einem Projekt bei „Schüler experimentieren“ beworben. Die meisten...

      Weiterlesen