Projekte Physik

Fenja Niedzwiedz

Name: Fenja Niedzwiedz
Alter: 14
Schule: Korbinian-Aigner-Gymnasium, Erding
Wohnort: Erding
Fachgebiet: Physik
Regionalwettbewerb: München-Nord
Thema:

Physik in der Küche - Wie bereitet man ein "perfektes" Frühstücksei zu?

Projektbeschreibung

In der Früh gibt es immer unzählige Diskussionen über die beste Methode wie ein "perfektes" Frühstücksei (Eiklar fest/ Eigelb flüssig bzw. creming) zubereitet wird. Ich will mit Hilfe von Temperaturmessungen untersuchen was bei der Zubereitung von Frühstückseieren zu beachten ist um ein optimales Ei zu bekommen.

Aktuelles

Liebe Jungforscher*innen, liebe Eltern, liebe Betreuungslehrer*innen, liebe Jurymitglieder,

das Orga-Team des Landeswettbewerbs von Schüler...

Weiterlesen

Selten wird es so deutlich wie dieser Tage, welchen wichtigen Stellenwert die Wissenschaft in unserem Leben einnimmt. Die ganze Welt verfolgt...

Weiterlesen