Projekte Chemie

Anton Oberle

Name: Anton Oberle
Alter: 13
Schule: Staatliche Realschule Zirndorf, Zirndorf
Wohnort: Zirndorf
Fachgebiet: Chemie
Regionalwettbewerb: Mittelfranken
Thema:

Weichmacher, aber natürlich!

Projektbeschreibung

Es fällt sehr stark auf, dass z.B. in der Schule überwiegend Plastikflaschen mitgebracht werden. Diese bestehen meistens aus Plastik, das leicht einzudrücken ist. Diesen Effekt erreicht die Industrie mit chemischen Weichmachern, die der Umwelt schaden und gesundheitsschädlich sind.

Wir versuchen natürliche Abhilfen zu finden. Diese testen wir an Stärkefolien die wir selber herstellen. Unser Ziel ist es, einen flexiblen Kunststoff zu erzeugen der aus nachwachsenden Rohstoffen besteht, für die Gesundheit unbedenklich und somit umweltfreundlich ist.

Aktuelles

    Neben Jugend forscht zeigen auch die jüngeren SchülerInnen (bis 14 Jahren) im Wettbewerb Schüler experimentieren ab sofort, was sie in den letzten...

    Weiterlesen

      Insgesamt haben sich 6.504 Schüler (bis inkl. 14 Jahren) in Deutschland mit einem Projekt bei „Schüler experimentieren“ beworben. Die meisten...

      Weiterlesen