Projekte Physik

Elia Schön

Standfoto Sarah Chmura & Elia Schön
Name: Elia Schön
Alter: 12
Schule: Ortenburg Gymnasium Oberviechtach
Wohnort: Teunz
Fachgebiet: Physik
Regionalwettbewerb: Oberpfalz
Thema:

Vernetzung von Schüttgütern

Projektbeschreibung

Befinden sich Getreidekörner in einem Silo, so lastet nicht das ganze Gewicht auf dem Boden, sondern verteilt sich auch auf die Seitenwände. Dieses Phänomen haben wir genauer mit verschiedenen Materialien untersucht, um festzustellen, wie stark die Bestandteile in unterschiedlichen Schüttungen untereinander vernetzt sind.

Aktuelles

In der kommenden Woche beginnen die Wettbewerbe der 54. Runde von Jugend forscht. Die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler präsentieren...

Weiterlesen

Über 2000 Anmeldungen für Jugend forscht und Schüler experimentieren bedeuten auch in diesem Jahr: Bayern ist im Bundesvergleich die Nummer 1 das...

Weiterlesen