Projekte Arbeitswelt

Tablett gegen Müll

Wir haben ein umweltfreundliches Tablett mit Warmhaltedeckel und einem Pfandbecher erfunden, das Müll in Fast Food Restaurants sparen soll. Dieses Tablett existiert nicht nur auf dem Papier, sondern wurde mit Hilfe der Firma "Fit AG" und ihrem 3D - Drucker hergestellt.

Forscher: | Michaela Schmidt | Loona Loch |
Fachgebiet: Arbeitswelt
Regionalwettbewerb: Oberpfalz

Aktuelles

In der kommenden Woche beginnen die Wettbewerbe der 54. Runde von Jugend forscht. Die jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler präsentieren...

Weiterlesen

Über 2000 Anmeldungen für Jugend forscht und Schüler experimentieren bedeuten auch in diesem Jahr: Bayern ist im Bundesvergleich die Nummer 1 das...

Weiterlesen